Fachwissen für Planer und Ausführende

Die Bauen+ liefert mit praxisnah aufbereiteten Themen aus den Bereichen Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutz, Energieeffizienz und Anlagentechnik nötiges Fachwissen für die tägliche Arbeit: Projektbeispiele, Berechnungsverfahren, Sanierungsmaßnahmen, die Vorstellung von Techniken, Baustoffen und Verfahren, neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft, Produktinformationen, Branchennachrichten etc.

Sie richtet sich an Architekten, Fachingenieure, Bauphysiker, Planer, Energieberater, Sachverständige, Behörden, Baustoffhersteller, qualifizierte Handwerker und Studierende.

Nachrichten und Aktuelles

999 Nachrichten gefunden

Nachricht 931 bis 940

zurück  1... 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | ... 100    vorwärts


Inspiration Natur: Umweltfreundlich sanieren mit Lehm, Rohrkolben & Co.

DBU-Kampagne „Haus sanieren – profitieren“: „Ressourcen schonen, Müllberge vermeiden“

mehr


Zentrum für Umweltbewusstes Bauen und Hügin Group schulen Brandschutzbeauftragte in Kassel

Wissenschaftler und der international erfahrene Experte führen die Kursteilnehmer mit nötiger Theorie und abwechslungsreicher Praxis schon in fünf Tagen ans Ziel.

mehr


EXPO REAL: conjectPM BIM macht BIM marktfähig - Launch auf der EXPO REAL 2015

20 – 30 Prozent der Lebenszykluskosten von Immobilien ließen sich durch den Einsatz von Building Information Modeling (BIM) einsparen. So lautet die Erwartung von Experten aus Australien und den USA, wo BIM schon seit vielen Jahren Praxis ist. Eines ist sicher: Mit BIM lassen sich Planungs- und Bauprozesse sowie der Betrieb von Immobilien deutlich effizienter gestalten. Doch der Ein- bzw. Umstieg von konventionellen Planungs- und Steuerungsverfahren in die BIM-Methodik ist in Mitteleuropa, so auch in Deutschland, bislang kaum erfolgt. Eine Ursache hierfür liegt in den unterschiedlichen Standards der verschiedenen Software-Anbieter, die nicht bzw. nur schwer kompatibel sind und damit eine breite, über alle Gewerke und Projektbeteiligten reichende Anwendung behindern. CONJECT, international führender Anbieter von Software rund um das Immobilien-Lebenszyklus-Management (ILM), präsentiert auf der EXPO REAL 2015 ein neues Modul, das die Barrieren überwindet: conjectPM BIM.

mehr


Neue Energie für die Wärmewende - ForschungsVerbund Erneuerbare Energien veröffentlicht Positionspapier

Als Beitrag zu einer fundierten Diskussion über adäquate Politikinstrumente für die Wärmewende hat der ForschungsVerbund Erneuerbare Energien (FVEE) ein Positionspapier veröffentlicht, das einen überblick über Herausforderungen und Handlungsoptionen im Wärmesektor bietet. Am 25. September diskutierten Expertinnen und Experten aus Politik und Forschung die Studie in Berlin.

mehr


Weiße Weste für Hausfassaden ohne schädliche Hilfsmittel

Keine Chance für Flechten an außenwänden – DBU-Kampagne „Haus sanieren – profitieren“ rät

mehr


Hochkarätige Experten und breite Themenpalette

Endspurt auf die Hanseatischen Sanierungstage 

mehr


Schnell kostengünstigen Wohnraum schaffen, aber Qualitätsstandards des Bauens nicht aus den Augen verlieren

Heute errichtete Gebäude dürfen nicht die Problemfälle der Zukunft werden – Architekten bringen sich mit fachlichem Know-how in die Diskussion ein

mehr


EU-Label: Energiesparende Heiztechnik künftig leicht erkennbar

Kennzeichnungspflicht für neue Heizgeräte, Warmwasserbereiter und -speicher ab Ende September

mehr


VPB stellt neuen Leitfaden -Suffizienz- vor

Zukunftstrend Klasse statt Masse

mehr


Alte Bausubstanz und moderner Wohnkomfort - Wohnen im Denkmal: Behördliche Auflagen beachten
mehr


zurück  1... 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | ... 100    vorwärts

Aktuelle Ausgabe


Cover BAUENplus

Heft 6/2018

+ Baugenossenschaft
speichert regenerative
 Wärme
+ Raumakustische
Voruntersuchung für
ein Konzertgebäude
+ Brandgefahren bei
Holzfassaden
+ Pelletspeicher
+ Wasserrecycling

  Abo bestellen


  Sichern Sie jetzt Ihr Abo!

  Hier gehts zur Bestellung

Newsletter abonnieren


Der neue Newsletter für Energie, Brandschutz, Bauakustik und Gebäudetechnik informiert Sie alle zwei Monate über branchenspezifische Nachrichten und Entwicklungen.


zur Anmeldung