Fachwissen für Planer und Ausführende

Die Bauen+ liefert mit praxisnah aufbereiteten Themen aus den Bereichen Wärme-, Feuchte-, Schall- und Brandschutz, Energieeffizienz und Anlagentechnik nötiges Fachwissen für die tägliche Arbeit: Projektbeispiele, Berechnungsverfahren, Sanierungsmaßnahmen, die Vorstellung von Techniken, Baustoffen und Verfahren, neue Erkenntnisse aus der Wissenschaft, Produktinformationen, Branchennachrichten etc.

Sie richtet sich an Architekten, Fachingenieure, Bauphysiker, Planer, Energieberater, Sachverständige, Behörden, Baustoffhersteller, qualifizierte Handwerker und Studierende.

Nachrichten und Aktuelles

999 Nachrichten gefunden

Nachricht 911 bis 920

zurück  1... 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | ... 100    vorwärts


Verarbeitungsrichtlinie fr Anputz- und Anschlussprofile - Prsentation im Rahmen der jhrlichen Vortragsveranstaltung der AP

mehr


Wie knnen Flchtlinge optimal untergebracht werden? - Fachgesprch an der Frankfurt UAS zeigt Optionen auf

Fachgespräch „Planen und Bauen für eine adäquate Flüchtlingsunterbringung“ am 4. Dezember 2015 an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS)

mehr


Flchtlingsunterknfte aus Holz

Welchen Beitrag kann moderne Holzbauweise bei der Unterbringung von Flüchtlingen leisten? An wen sollten sich interessierte Kommunen wenden? Welche Beispiele gibt es bereits in Deutschland?

mehr


Rechtsprechungstipp: Irrefhrung bei Selbstbezeichnung eines staatlich geprften Bautechnikers als zertifizierter Bausachverstndiger?

Wettbewerbsverstoß: Irreführung bei Selbstbezeichnung eines staatlich geprüften Bautechnikers als „zertifizierter Bausachverständiger“ (im Ergebnis verneint)

mehr


Urban Mining Award fr Prof. Annette Hillebrandt

Architektin Annette Hillebrandt, seit 2013 Professorin für Baukonstruktion, Entwerfen und Materialkunde an der Bergischen Universität Wuppertal, ist mit dem „Urban Mining Award“ ausgezeichnet worden. Die Verleihung fand Anfang November im Rahmen des Urban Mining Kongresses in der Messe Westfalenhallen Dortmund statt. Ebenfalls ausgezeichnet wurde Prof. Dr. Michael Braungart von der Erasmus Universität Rotterdam.

mehr


Bund lockert Baurecht fr Flchtlings-Einrichtungen und -Unterknfte

Was Bausachverständige jetzt über die geänderten, energetischen Anforderungen nach der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) und über die Nutzungspflichten nach dem Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz (EEWärmeG 2011)  wissen sollten

mehr


Europisches illustriertes Glossar fr Fachbegriffe der Konservierung/Restaurierung von Wandmalerei und Architekturoberflche

Ende Oktober 2015 wurde das Glossar als kostengünstige, not-for-Profit-Print-Publikation und als pdf kostenfrei über das Internet veröffentlicht.

mehr


Wolfgang Schneider, Prsident der Architektenkammer Niedersachsen, befrchtet durch weitere Energieeffizienzsteigerungen hhere Kosten im Bau - auch fr die Bauherren

Im Rahmen des „Energietages“ der Architektenkammer Niedersachsen am 11. November 2015 in Hannover wies Kammerpräsident Wolfgang Schneider auf die zum 1. Januar 2016 in Kraft tretende Verschärfung der Energieeinsparverordnung, kurz EnEV, hin. Er machte deutlich, welche Auswirkungen auch auf private Bauherren zukommen.

mehr


Innovative auenliegende Wandheizung wird an Uni-Gebude getestet

Eine neuartige Gebäudeheizung wird derzeit an der Saar-Uni erprobt: Ingenieure des Forschungsinstitutes IZES gGmbH (Institut für ZukunftsEnergieSysteme) testen an Gebäude C3 1 auf dem Campus eine außenliegende Wandheizung und ein innovatives Energiequellen-System. Dieses besteht aus einer Solaranlage, die sowohl thermische als auch elektrische Energie erzeugt, einer Wärmepumpe und einem Eisspeicher. Die Gebäudeheizung soll die Grundlast der Wärmeversorgung weitgehend mittels erneuerbarer Energien decken und es ermöglichen, Wärmeerzeugung und -verbrauch zeitlich zu entkoppeln.

mehr


Berufsbegleitende Weiterbildungen zum Thema Niedrigstenergiegebude / NEARLY ZERO ENERGY BUILDINGS (NZEB)

Im Dezember 2015 startet in Europa eine Reihe von kostenfreien berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahmen auf universitärem Niveau zum Thema Niedrigstenergiegebäude / Nearly Zero Energy Buildings (NZEB). Die Weiterbildungen ‘Professional Energy Skills in NZEB’ zielen darauf ab, professionelle Akteure am Bau in punkto Energieeffizienz und der Integration von Erneuerbaren Energien bei der Modernisierung von Wohngebäuden zu unterstützen.

mehr


zurück  1... 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | ... 100    vorwärts

Aktuelle Ausgabe


Cover BAUENplus

Heft 6/2018

+ Baugenossenschaft
speichert regenerative
 Wrme
+ Raumakustische
Voruntersuchung fr
ein Konzertgebude
+ Brandgefahren bei
Holzfassaden
+ Pelletspeicher
+ Wasserrecycling

  Abo bestellen


  Sichern Sie jetzt Ihr Abo!

  Hier gehts zur Bestellung

Newsletter abonnieren


Der neue Newsletter für Energie, Brandschutz, Bauakustik und Gebäudetechnik informiert Sie alle zwei Monate über branchenspezifische Nachrichten und Entwicklungen.


zur Anmeldung