Seminar »Cyberangriffe auf die Gebäudeautomation« am 8. November 2019 in Offenbach

Nach dem Zusammenwachsen von Kommunikations- und Informationstechnik zur IKT wird die Gebäudeautomation zunehmend in bestehende Strukturen integriert. Die technischen Entwicklungen des »Internet of Things – IOT« haben der Automatisierung fast unbegrenzte Kommunikationsmöglichkeiten eröffnet. In der Folge wird die Gebäudeautomation (GA) durch Angriffe aus dem »Cyber-Space« bedroht.

Das Aufspielen schädlicher Software oder direktes interaktives Eingreifen in GA-Systeme können zu Datenmanipulation und Datenverlust sowie zum Ausfall ganzer Automationsstationen führen. Produktionsausfälle sowie Material- und Personenschäden sind die Folgen.

Eine erweiterte Dimension der Verwundbarkeit ergibt sich durch die physische Verbindung der Gebäudeautomation mit der Außenwelt einerseits und den technischen Einrichtungen eines Gebäudes andererseits: Unerwünschte Zugriffe wirken sich somit auch auf die sicherheitsrelevanten technischen Einrichtungen des Gebäudes aus.

Cyber-Kriminalität kann zu einer Bedrohung nicht nur der »Smart Buildings«, sondern auch von »Smart Grids« werden.

Veranstalter

VDE VERLAG GMBH


Termine

Freitag, 08.11.2019, 9.00 bis 17.00 Uhr


Teilnehmergebühr

540,- EUR
480,- EUR für VDE-Mitglieder
(zzgl. 19% MwSt.)


Veranstaltungsort

VDE VERLAG GMBH
Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main


Ansprechpartner

Stephanie Koch
Telefon: 069 840006-1312
Telefax: 069 840006-9312
E-Mail: seminare@vde-verlag.de


Programm, Anmeldung, weitere Informationen


Infoflyer im PDF-Format herunterladen

 

VDE VERLAG GMBH
Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main
Telefon: 069 840006-0
Telefax: 069 840006-1399
Internet: www.vde-verlag.de

AKTUELLE AUSGABE

zum Inhalt

NEWSLETTER

Der neue Newsletter für Energie, Brandschutz, Bauakustik und Gebäudetechnik informiert Sie alle zwei Monate über branchenspezifische Nachrichten und Entwicklungen.

zur Newsletter-Anmeldung

BUCH-TIPP

 

Eberhard Hinz, Andreas Enseling

Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit in der Gebäudemodernisierung
Unvereinbarer Widerspruch oder eine Frage der Sichtweise?

2018, 104 S., 24 Abb. u. 4 Tab., Softcover
ISBN 978-3-7388-0130-9

mehr Informationen

Zurück zum Seitenanfang