66. BetonTage vom 21.–23.06.2022 in Ulm

Die BetonTage sind Europas größter Fachkongress der Betonfertigteilindustrie mit einer einzigartigen Kombination aus Fachprogramm und Ausstellung. Jedes Jahr kommen mehr als 2.000 Teilnehmende aus 20 Nationen, um Wissen zu generieren und in familärer Atmosphäre zu netzwerken. Auch in diesem Jahr erwartet die Teilnehmenden wieder ein hochkarätiges Fachprogramm, namhafte Referenten und eine breitgefächerte Ausstellung der Maschinen-, Software- und Zulieferindustrie.


Hier treffen Sie

  • Verantwortliche aus Beton- und Fertigteilwerken und Bauunternehmen
  • Experten aus Wissenschaft, Forschungseinrichtungen und öffentlichen Einrichtungen
  • Planer aus Architektur- und Ingenieurbüros
  • Fachleute der Qualitätssicherung


In der Ausstellung finden Sie

  • Maschinen und Anlagen für Fertigung und Förderung
  • Automation, Steuerungstechnik, Qualitätssicherung
  • Zusatzstoffe, Betonchemie und Oberflächenbehandlung
  • Bewehrungs-, Befestigungs- und Verankerungstechnik
  • Schalungen und Einbauteile
  • Organisationen und Dienstleister


Programm

Es erwarten Sie – am neuen Standort der 66. BetonTage – ein hochkarätiges Fachprogramm, namhafte Referenten aus Forschung und Praxis und produktspezifische Podien, die über aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Betontechnologie, Herstellungsverfahren und Normung informieren sowie Workshops, in denen Mitarbeiter und Verantwortliche aus der Produktion mit Vorträgen und praktischen Vorführungen geschult werden. Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Programm, weitere Informationen


Termin

  • 21. bis 23. Juni 2022


Veranstaltungsort

  • Congress Centrum Ulm / Maritim Hotel Ulm
    Basteistr. 40
    89093 Ulm

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.


Teilnahmegebühren

  • 1-Tages-Kongressticket Präsenz
    Frühbucher bis 10.05.2022: EUR 265,00 | bis 14.06.2022: 295,00 | Tageskasse: EUR 335,00
  • 2-Tages-Kongressticket Präsenz
    Frühbucher bis 10.05.2022: EUR 490,00 | bis 14.06.2022: 540,00 | Tageskasse: EUR 590,00
  • 3-Tages-Kongressticket Präsenz
    Frühbucher bis 10.05.2022: EUR 650,00 | bis 14.06.2022: 720,00 | Tageskasse: EUR 770,00
  • Abendveranstaltung 21.06.2022
    Frühbucher bis 10.05.2022: EUR 95,00 | bis 14.06.2022: 95,00 | Tageskasse: EUR 95,00
  • Online-Ticket 3-Tages-Flatrate
    Frühbucher bis 10.05.2022: EUR 350,00 | bis 14.06.2022: 390,00
  • Praxis-Workshop Präsenz 23.06.2022
    Frühbucher bis 10.05.2022: EUR 160,00 | bis 14.06.2022: 180,00 | Tageskasse: EUR 195,00
  • Zukunfts-Workshop Präsenz 22.06.2022
    Frühbucher bis 10.05.2022: EUR 595,00 | bis 14.06.2022: 595,00 | Tageskasse: EUR 595,00

Die Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Ihre Anmeldung nach dem 14.06.2022 nehmen Sie bitte an der Tageskasse vor.

In den Teilnahmegebühren für die Präsenzveranstaltungen sind der Zugang zum Congress Centrum Ulm, die Kongressunterlagen, das Mittagessen sowie die Pausenbewirtung enthalten.

In den Teilnahmegebühren für das Online-Ticket sind der Zugangslink zum Livestream der Vorträge, sowie die digitalen Kongressunterlagen im Anschluss an die Veranstaltung enthalten.

zur Anmeldung

 

FBF Betondienst GmbH
Gerhard-Koch-Str. 2+4
73760 Ostfildern
Telefon: 0711 32732-300
Telefax: 0711 32732-350
E-Mail: info(at)betontage.de
Internet: www.betontage.de/concrete-solutions

 

NEWSLETTER

Der Newsletter für Energie, Brandschutz, Bauakustik und Gebäudetechnik informiert Sie alle zwei Wochen über branchenspezifische Nachrichten und Entwicklungen.

zur Newsletter-Anmeldung

BAUEN+ E-JOURNAL

zur Informationsseite Bauen+-App/E-Journal

Die Bauen+ gibt es auch digital für Desktop, Tablet und Smartphone.

mehr Informationen

BUCH-TIPP

 

Mike de Saldanha

Smart bauen

Architektonische und technische Strategien für energieoptimierte Gebäude, Quartiere und Städte

2021, 297 S., 101 Abb., 162 Graf. u. 1 Tab., Hardcover
ISBN 978-3-7388-0277-1

mehr Informationen

Zurück zum Seitenanfang