EnEV-NAVIGATION Neu- und Altbau DIN-A1-Poster als aktueller Leitfaden zur Erstellung von Energieausweisen nach EnEV für Wohnbauten

Das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern GmbH bietet ab sofort eine wichtige Planungshilfe zur Erstellung von Energieausweisen für Wohnbauten.

Die Navigation durch die Energieeinsparverordnung (EnEV) im Poster-Format stellt die gesetzlichen Nachweisverfahren übersichtlich dar. Gezeigt werden die Verfahren bei Neubauten sowie bei bestehenden Wohngebäuden (Änderungen, Erweiterungen, Ausbau). Das Flussdiagramm gibt zusätzlich die jeweilige Info zur Erstellung eines Energieausweises.

Die visualisierte EnEV-Navigation ist für alle Planer und am Bau Beteiligte eine ideale Hilfe und dient in der Lehre als präsentative Veranschaulichung der komplexen EnEV- Zusammenhänge und Sonderregelungen als Flussdiagramm.

Das neue Poster kann ab sofort beim BKI bestellt werden (€ 15,- zzgl. MwSt.), Tel: 0711 954 854-0,
Email: info@bki.de

Konditionen  für  Einrichtungen  der  Fort-  und  Weiterbildung  können  direkt  beim  BKI angefragt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Jeannette Wähner Pressestelle

Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) Bahnhofstraße 1, 70372 Stuttgart

Telefon: 0711 954 854-73

Telefax: 0711 954 854-54

Email: presse@bki.de Internet: www.bki.de

Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern GmbH
Hannes Spielbauer, Dipl.-Ing., Dipl. Wirtschaftsing. (FH) Geschäftsführer

Bahnhofstraße 1

70372 Stuttgart

08.03.2018


[zurück zur Nachrichtenübersicht]

Aktuelle Ausgabe


Cover BAUENplus

Heft 4/2017

+ Kombination von  Wärmepumpe und
 Photovoltaik
+ Raumakustik in Schulen
+ Brandschutz im
 Bestandsbau
+ Kälteerzeugung mit
 Flusswasser
+ Umgang mit Regenwasser
 bei großen Dachflächen

Durch's Heft blättern [SWF]

  Abo bestellen


  Sichern Sie jetzt Ihr Abo!

  Hier gehts zur Bestellung

Newsletter abonnieren


Der neue Newsletter für Energie, Brandschutz, Bauakustik und Gebäudetechnik informiert Sie alle zwei Monate über branchenspezifische Nachrichten und Entwicklungen.


zur Anmeldung